Immobilienmakler Köln Bonn - KAMPMEYER Immobilien GmbH
HAUPTMENÜ

Haus zum Kauf

Sanierungsbedürftiges Wohn- und Geschäftshaus mit Denkmalschutz
Hauptstraße 352, 51143 Köln - Porz

Daten Galerie Lage Kontakt

Sanierungsbedürftiges Wohn- und Geschäftshaus mit Denkmalschutz - Haus, 51143 Köln
Über die Immobilie

Baujahr 1900
Grundstück 318 m²
Gesamtfläche 311 m²
Wohnfläche 258 m²
Wohneinheiten 3
Zimmer 10
Schlafzimmer 6
Badezimmer 4

Objektbeschreibung

Sanierungsbedürftiges Wohn- und Geschäftshaus mit Denkmalschutz.

Die Liegenschaft bietet eine Gelegenheit für Investoren und Käufer, die nach umfangreichen Entwicklungsmöglichkeiten suchen. Das denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus liegt an der Hauptstraße in Porz und zeichnet sich durch seine Ecklage aus, die eine hervorragende Sichtbarkeit und Erreichbarkeit bietet.

Die Grundstücksgröße beträgt 318 m². Es liegt eine Baugenehmigung für ein Wohn- und Geschäftshaus mit drei Wohneinheiten (insgesamt 258 Quadratmeter Wohnfläche) und einem Kiosk mit einer Nutzfläche von 53 Quadratmetern vor. Bitte beachten Sie, dass die Fassade zu erhalten ist und der rückwärtige Gebäudeteil neu aufgebaut werden muss.

Kaufpreis

395.000,00 €


Käuferprovision: 3,57 % des beurkundeten Kaufpreis inkl. der gesetzlichen MwSt.

Hinweis: Die Vorschriften zur Verteilung der Makler-Provision sehen bei der Vermittlung von Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen vor, dass sich Verkäufer und Käufer gegenüber dem Makler, der KAMPMEYER Immobilien GmbH, zur Zahlung der Provision in gleicher Höhe verpflichten, wenn wir für beide Seiten tätig werden. Wir halten uns an diese gesetzliche Vorgabe.

Objektdaten

Objekt Nr.
567020762
Objektart
Haus
Straße
Hauptstraße 352
Ort
51143 Köln - Porz
Wohnfläche
ca. 258 m²
Vermietet
Nein
Grundstücksfläche
ca. 318 m²
Baujahr
1900
Denkmalschutzobjekt
Ja
Zimmeranzahl
10

Sanierungsbedürftiges Wohn- und Geschäftshaus mit Denkmalschutz - Haus, 51143 Köln
Galerie

In der Nähe
Lage & Umgebung

Lage

Der Stadtteil Köln-Porz profitiert von einer gut entwickelten Infrastruktur und bester Verkehrsanbindung. Für Autofahrer ist eine Anbindung über den Kölner Autobahnring mit Verbindungen zu den Bundesautobahnen 59 und 559 gegeben. Zusätzlich bietet der Stadtteil eine gute Erreichbarkeit durch verschiedene Rheinbrücken, einschließlich der Südbrücke und der Rodenkirchener Autobahnbrücke. Im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs bietet Porz mehrere Bahnstationen, darunter Porz (Rhein), Porz-Wahn und Köln-Steinstraße. Für die lokale Mobilität innerhalb des Stadtteils ist insbesondere die Stadtbahnlinie 7 von Bedeutung, die wichtige Haltestellen wie Porz Steinstraße und Porz Markt ansteuert.

Karte

Sie möchten Ihre aktuelle Immobilie verkaufen?
Jetzt Immobilie kostenlos bewerten lassen.

Hauke Arzberger

Immobilienberater
Hauke Arzberger

0221 / 92 16 42 - 110

0171 / 9 70 60 50

Wir sind für Sie da.
Kontakt zu unserem Experten

Einzel-Besichtigung Beurkundung Live-Streaming Videoberatung

    Anrede (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)

    Nachname (Pflichtfeld)

    Straße, Nr

    PLZ

    Ort

    Telefon

    E-Mail (Pflichtfeld)

    Ich bitte um:

    Nachricht

    Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen.

    Mit dem Versenden dieses Kontaktformulars habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen, willige in die Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage zu der genannten Immobilie ein und nehme zur Kenntnis, dass ich diese Einwilligung jederzeit per Post oder per E-Mail an dialog@kampmeyer.com widerrufen kann.

    KAMPMEYER Immobilien GmbH hat 4,19 von 5 Sternen 2110 Bewertungen auf ProvenExpert.com
    KAMPMEYER Immobilien GmbH

    Waidmarkt 11
    50676 Köln

    Telefon: 0221 / 92 16 42 - 0


    Presse
    AGB
    Widerruf
    Datenschutz
    Impressum

    LeadingRE
    Immobilien-News
    Auszeichnungen


    Objekt-Tracking PLUS