Immobilienmakler Köln Bonn - KAMPMEYER Immobilien GmbH
HAUPTMENÜ
Möglichkeiten

Wir expandieren: Neues KAMPMEYER Flagship Office in Bonn

Lesedauer: 3 Minuten
22. Dezember 2016 von

Jetzt wird es ernst. Wir haben den Mietvertrag unterschrieben und werden mit unserem Bonner Büro umziehen. Noch ist es allerdings etwas hin, erst zu Beginn des Jahres 2018 wird es soweit sein. Das heißt jedoch, dass wir derzeit mitten in der Planung stecken. Denn wer uns kennt, weiß, dass wir uns nicht mit Gewöhnlichem zufriedengeben. Wir waren auf der Suche nach einem ähnlich eindrucksvollen Objekt wie unser Headquarter in Kölner Top-Lage am Waidmarkt 11. Der Standort für unser neues Flagship Office in Bonn musste daher auch etwas Besonderes sein. Denn wir wollen in beiden Städten deutlich zeigen, dass wir für die gemeinsame Entwicklung der gesamten Region stehen, die immer mehr zusammenwächst.

Büro Bonn KAMPMEYER Fassade

Neue Adresse in Bonn: Reuterstraße / Luisenstraße

In Bonn stießen wir an der Ecke Reuterstraße / Luisenstraße auf ein ganz spezielles Bauvorhaben, das perfekt zu unseren Ansprüchen passt. Dort, wo die Luisenstraße von der vierspurigen Reuterstraße zum Venusberg hochführt, planen die renommierten Bonner Architekten Pascal Schroeder und Stefan Schevardo ein Gebäude, das auf wegweisende Art Altes mit Neuem verknüpft. Ein denkmalgeschützter Altbau auf dem Nebengrundstück wird saniert und durch eine Glasfuge mit einem anspruchsvollen Neubau verbunden. Im Altbau entstehen vier Wohnungen, im Neubau sieben. Und ins Erdgeschoss ziehen wir: mit unserem Bonner Flagship Office auf einer Fläche von 160 Quadratmetern.

Eröffnung 2018 Bonn Büro KAMPMEYER

Der Clou in Bonn: Luise auf der Fassade

Was uns an der Projektplanung gefesselt hat, ist die besondere, spielerische Reminiszenz an die historische Umgebung. Denn genau am Eckgrundstück der Reuterstraße 22 steigt die Luisenstraße zum Venusberg auf, vorbei an der historischen Reutersiedlung. Dort wohnten seinerzeit zahlreiche politische Protagonisten der Ära Adenauer, von Ludwig Erhard über Franz-Josef Strauß bis zu Herbert Wehner. Oben im Wald steht ein überwuchertes Naturdenkmal, das an Kaiser Wilhelm I. erinnert – der Sohn von Königin Luise von Preußen, nach der die Straße benannt wurde. Die anmutige Königin, die (und nicht ihr Mann) mit Napoleon über die Zukunft Preußens verhandelte, wurde schon zu Lebzeiten verehrt. Die Planer haben nun ein Gebäude entwickelt, das dem Ruhm der schönen und klugen Luise ein weiteres Denkmal setzt und uns eine eindrucksvolle Adresse schafft.

Der Clou: Die gesamte vordere Glasfassade, die zur Reuterstraße zeigt, wird mit einem transparenten Porträt der Preußenkönigin Luise veredelt. Diese außergewöhnliche Glasfassade mit dem Bild der hinreißenden Königin ist nicht nur ein markanter Hingucker an der Verkehrsader Reuterstraße. Sie ist auch ein Symbol für die Verknüpfung von modernem Bauen mit regionaler geschichtlicher Verwurzelung. Damit passt das Konzept perfekt zu dem Motto von KAMPMEYER: „global denken, lokal handeln.“

Arbeit heute braucht neue Konzepte

Als IHRE QUALITÄTSMAKLER in der Metropolregion Köln Bonn, der vor kurzem von dem internationalen Netzwerk LeadingRE mit dem Most Innovative Brokerage Award ausgezeichnet wurde, ist die Wahl des Standortes entscheidend. Die Internationalität von Bonn als UN-Standort und Hauptstandort der Telekom sowie der Postbank passt perfekt zu uns. Denn wir wollen deutlich nach außen tragen, dass wir auf dem Weg sind, der Wohnimmobilienmakler Nummer eins der gesamten Region zu sein. Damit geht ein großes Verantwortungsbewusstsein einher, sowohl für jeden einzelnen unserer Kunden als auch für unser Team. Denn wir verstehen, dass Leben und Arbeiten heute neue Konzepte braucht, um die richtigen Dienstleistungsangebote entwickeln und maßgeschneidert anbieten zu können. Daher wird die Gestaltung des Flagship Office in Bonn nach den neuesten Ideen der Arbeitswelt entwickelt. Dadurch positionieren wir uns weiterhin deutlich als attraktiver mittelständischer Arbeitgeber in der Region. Das ist das Fundament, auf dem wir unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter ausbauen.

Ein Büro in Bonn für Mitarbeiter und Kunden

In der Reuterstraße 22 werden wir einen innovativen Raum für moderne Immobilienvermarktung schaffen, der genau zu unseren Bedürfnissen als dynamisches Unternehmen passt. Die Kombination aus Althergebrachtem und Modernität entspricht genau unserer Vorstellung von zeitgemäßer Immobilienberatung. Schließlich betreten auch wir immer neue Wege, nutzen die ganze Bandbreite modernster Technologien und bieten unseren Kunden zum Beispiel virtuelle 360°-Besichtigungen.

Bis zur Fertigstellung des Bauvorhabens zu Beginn des Jahres 2018 finden Sie unsere Räumlichkeiten übrigens im Rheinweg 24, ganz in der Nähe der Bundeskunsthalle.

Die Berater der Bonner Niederlassung von Larbig & Mortag Immobilien waren bei beiden Vermietungsleistungen übrigens für uns tätig. Larbig & Mortag ist der spezialisierte Makler für Büro- und Gewerbeimmobilien in der Region Köln, Bonn und Leverkusen. Zu den Geschäftsbereichen gehören neben der Bürovermietung auch die Vermittlung von Ladenflächen und Investments.

Stichworte: , , , , , , , ,

KAMPMEYER Immobilien GmbH hat 3.7 von 5 Sterne | 798 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Kundenbewertung

(5.5 von 6 Sternen)


Objekt-Tracking PLUS 2017