Immobilienmakler Köln Bonn - KAMPMEYER Immobilien GmbH
HAUPTMENÜ

Wohnung zur Miete

Altbau-Träumchen in Lechenich!
Frenzenstraße 2, 50374 Erftstadt / Lechenich

Daten Galerie Lage Kontakt

Beratungsmöglichkeiten in Zeiten von COVID-19
Wir sind für Sie da.

Einzel-Besichtigung Live-Streaming Videoberatung

Altbau-Träumchen in Lechenich! - Wohnung, 50374 Erftstadt / Lechenich
Über die Immobilie

Baujahr 1871
Wohnfläche 140 m²
Zimmer 4
Schlafzimmer 3
Badezimmer 2
Stellplätze 1

Objektbeschreibung

Traumschöne Maisonette-Wohnung mit ca. 140 m² in denkmalgeschütztem Wohn-/Geschäftshaus aus dem Jahr 1871 in unmittelbarer Nähe des Lechenicher Marktplatzes!
Über die Hofeinfahrt erreichen Sie den separaten Eingang, der Ihnen den Haus-im-Haus-Charakter verschafft. Das holzvertäfelte, hell lackierte Originaltreppenhaus strahlt vom ersten Schritt an einen einladenden Charme aus.
Im Obergeschoss betreten Sie zunächst die zentrale Diele. Hier fällt Ihr Blick direkt in die großzügige Wohnküche. Die aktuell verbaute Einbauküche kann vom derzeitigen Mieter übernommen werden.
Neben der Küche liegt ein ebenfalls lichtdurchflutetes Zimmer, welches hervorragend als Arbeitszimmer genutzt werden kann. Hier schließt sich ein Raum ohne Fenster als geräumiger Hauswirtschaftsraum/Abstellraum an.
Das Tageslicht-Wannenbad mit Waschtisch und WC liegt zum ruhigen Hof hin. Der Wohnzimmerbereich erstreckt sich über die gesamte Hofeinfahrt und bietet viel Platz für ein lebendiges Wohnerlebnis.
Im Dachgeschoss betreten Sie zunächst wiederum eine Diele. Geradeaus betreten Sie das Tageslicht-Duschbad mit Waschtisch und WC. Rechter Hand gibt es einen Vorraum vor einem Schlafzimmer, der sich als Arbeitsbereich eignet.
Die vormalige Küche wird als Durchgangszimmer zum derzeitigen Schlafzimmer genutzt. Hier sind Einbauschränke vorhanden. Einbauten des derzeitigen Mieters können auch hier übernommen werden. Ebenfalls wäre hier ein Arbeitsplatz eine sinnvolle Ergänzung zur Nutzung dieses Raumes.
Vom Schlafzimmer aus haben Sie über die Dachterrasse einen herrlichen Blick in Richtung Innenhof, auf eine uralte Linde und den Kirchturm.
Beheizt wird die Wohnung über eine Gas-Zentralheizung, Warmwasser wird über elektrische Durchlauferhitzer sichergestellt.
Ein PKW-Stellplatz ist auf dem gegenüberliegenden Grundstück vorhanden.

Die monatliche Kaltmiete beträgt 1.260,- Euro zuzüglich einer Nebenkostenvorauszahlung in Höhe von 275,- Euro inkl. Heizung. Der Stellplatz kostet 35,- Euro.

Ausstattung

- Denkmal
- Haus-im-Haus-Charakter
- separater Eingang
- hohe Decken mit Kölner Decken (Obergeschoss)
- freigelegte Dachbalken (Dachgeschoss)
- Holzfenster mit Oberlichtern
- Schlagläden
- 1 Wannenbad mit Waschtisch, WC und Fenster
- 1 Duschbad mit Waschtisch, WC und Fenster
- große Wohnküche (Übernahme Einbauküche möglich)
- 1 Balkon (Obergeschoss)
- 1 Dachterrasse (Dachgeschoss)
- Original Dielenboden
- Türklingelanlage
- SAT-TV
- 1 Stellplatz

Kaltmiete

1.195,00 €

zzgl. 275,00 € Nebenkosten

Stellplatzmiete

35,00 €

Objektdaten

Objekt Nr.
567019411
Objektart
Wohnung
Straße
Frenzenstraße 2
Ort
50374 Erftstadt / Lechenich
Wohnfläche
ca. 140 m²
Baujahr
1871
Denkmalschutzobjekt
Ja
Objektzustand
Gepflegt
Zimmeranzahl
4
Balkon/Terrasse
Ja
Stellplatzanzahl
1
Haustiere
nach Vereinbarung

Energiedaten

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas

Altbau-Träumchen in Lechenich! - Wohnung, 50374 Erftstadt / Lechenich
Galerie

In der Nähe
Lage & Umgebung

Lage

Fußläufige Lage zum Marktplatz!

Die Stadt Erftstadt liegt rund 20 Kilometer südwestlich von Köln und ca. 25 Kilometer nordwestlich von Bonn.
Angrenzend an die Stadt Erftstadt liegen die Städte und Gemeinden Kerpen, Hürth, Brühl aus dem Rhein-Erft-Kreis, Weilerswist und Zülpich aus dem Kreis Euskirchen, sowie Vettweiß und Nörvenich aus dem Kreis Düren.

Erftstadt besteht aus insgesamt 14 Ortsteilen mit ca. 52.356 Menschen (Stand 12/2016).

Lechenich selbst verfügt mit seinen insgesamt 11.767 (Stand: Dezember 2016) Einwohnern als zweitgrößter Ortsteil von Erftstadt über eine sehr gute Anbindung mittels unmittelbarer Anschlüsse an das Bundesautobahnnetz zur BAB 1 und 61; eine Bushaltestelle ist in fußläufiger Entfernung erreichbar; weiterhin im Nachbarort Liblar über die Züge der Deutschen Bahn Richtung Köln und Trier.
Die Nahversorgung ist auf überdurchschnittlichem Niveau. Ärzte und Krankenhaus sind in Erftstadt vorhanden; ebenfalls Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen.

Zahlreiche Sportvereine, ein Hallen- und ein Freibad sowie der unmittelbare Zugang zum ca. 880 km² großen Naturpark Rheinland mit seinen zahlreichen in der Ville befindlichen Seen bieten einen hohen Freizeitwert.
Erftstadt

Karte

Thomas Kreisch

Immobilienberater
Thomas Kreisch

0221 - 921642 - 170

Wir sind für Sie da.
Kontakt zu unserem Experten

Einzel-Besichtigung Live-Streaming Videoberatung



    Anrede (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)
    Nachname (Pflichtfeld)

    Straße, Nr

    PLZ
    Ort

    Telefon

    E-Mail (Pflichtfeld)

    Ich bitte um:

    Nachricht

    Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen.

    Mit dem Versenden dieses Kontaktformulars habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen, willige in die Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage zu der genannten Immobilie ein und nehme zur Kenntnis, dass ich diese Einwilligung jederzeit per Post oder per E-Mail an dialog@kampmeyer.com widerrufen kann.

    KAMPMEYER Immobilien GmbH Immobilienmakler, Immobilien Köln, Immobilien Bonn, Immobilien Düsseldorf hat 3,96 von 5 Sternen 1461 Bewertungen auf ProvenExpert.com

    Objekt-Tracking PLUS