Immobilienmakler Köln Bonn - KAMPMEYER Immobilien GmbH
HAUPTMENÜ
Köln

Vielvrings –  Kölsch Jeföhl in der Südstadt 

Lesedauer: 3 Minuten
29. April 2017 von

Kaum eine Straße steht so für Köln wie die Hauptachse des urkölschen Severinviertels: Die etwa einen Kilometer lange Severinstraße verläuft parallel zum Rhein und verbindet den Waidmarkt mit der Severinstorburg am Chlodwigplatz. Es gab sie schon zur Römerzeit, vom Südtor führte sie bis hinaus nach Bonn. Hier hatten die Eltern von Wolfgang Niedecken ihr Butter-Eier-Käse-Geschäft, hier betrieb Trude Herr ihr Theater im Vringsveedel. Hier findet der Rosenmontagszug statt. Hier ist jede Straßenecke gelebte Stadtgeschichte – eben authentisches, kölsch Jeföhl.

Köln Südstadt Severinsveedel

Kölsche Kultur und Kulinarik

Bis in die 1970er produzierte das Kölner Traditionsunternehmen Stollwerck im Vringsveedel seine Süßwaren. Heute erinnert am Severinskirchplatz noch das Stollwerckmädchen aus Bronze an die Frauen der Schokoladenfabrik. Aus dem Werk ist mittlerweile das Kulturzentrum Bürgerhaus Stollwerck geworden. In dem preußischen Backsteinbau aus der Gründerzeit finden heute die unterschiedlichsten kulturellen Veranstaltungen statt, vom Rockkonzert im großen Saal bis zu Kabarett und Kleinkunst im Theater 509. Nach dem Umzug der Produktion von Stollwerck in eine modernere Anlage in Köln-Westhoven sind viele der Maschinen aus dem alten Werk als Exponate ins Schokoladenmuseum im Rheinauhafen gewandert, keine fünf Gehminuten von ihrem alten Standort entfernt.

Ein Spaziergang durch das kölscheste aller Veedel

Von der alten Schokoladenfabrik am Rhein spazieren wir durch den Trude-Herr-Park Richtung Westen. Einmal über die Annostraße hinüber geht es über Kinderspielplätze und Grünanlagen durch das Hirschgässchen zum Karthäuserhof an der Vringsstroß, wie die Kölner die Hauptschlagader im Vringsveedel nennen, ihre Severinstraße. Ein paar Meter weiter Richtung Dom laufen wir am traditionsreichen Programmkino Odeon in der Severinstraße 81 vorbei, hier werden die Filme noch im Originalton gezeigt. Vorbei an urigen Kölsch-Kneipen, alteingesessenen Metzgereien, Cafés, Supermärkten und Drogerien passieren wir auch St. Johann Baptist, eine der ältesten Kirchen der Stadt.

Beim Bummel durch das „kölscheste“ aller Veedel hört man noch die kölsche Mundart und trifft die Originale der Stadt. Hier schlägt das kulturelle „Hätz“ der Stadt. Nicht nur am Rosenmontag, wenn das Vringsveedel zum Epizentrum des Karnevals wird, schließlich haben die Roten Funken an der Ulrepforte ihr Hauptquartier und jedes Jahr im September findet hier eines der ältesten Straßenfeste der Stadt hier statt: Dä längste Desch vun Kölle – der längste Tisch von Köln, ein Spektakel für alle Sinne, bei dem die über hundert Fach- und Einzelhändler des Severinviertels zeigen, was sie zu bieten haben.

Gelebte Tradition und urbaner Lifestyle

Ab sofort ist das ursprünglichste aller Veedel um eine belebte Adresse reicher: Neben der Lücke, die das Stadtarchiv hinterlassen hat, stand bis vor Kurzem ein unscheinbares Verwaltungsgebäude leer. Dort, an der Severinstraße 214, ist nun ein ideenreiches Bauprojekt entstanden, das der kölschen Südstadt frisches Leben einhaucht. Mit dem Gebäudeensemble „Vielvrings“ wurde vielfältiger Wohn- und Lebensraum geschaffen, der das historische Flair der Gegend mit moderner Lebensqualität aufwertet.

Das Leben kehrt zurück: viel Farbe, viel Köln

Großzügige Stadthäuser, ein Wohngebäude mit Balkonen parallel zur Straße, ein grüner Hof – vom geräumigen City-Appartement bis zum Stadthaus mit eigenem Garten bietet Vielvrings die ganze Vielfalt modernen urbanen Wohnens.  Das neue Stadtquartier im Herzen Kölns schafft nicht nur attraktiven Wohnraum in bester Lage, es bereichert auch den Einzelhandel. Im Erdgeschoss sind straßenseitig vier helle Ladenlokale vorgesehen. Damit schlägt Vielvrings eine Brücke zwischen den großen Shoppingmeilen der Innenstadt und den charmanten kölschen Läden in den Gassen des Severinviertels.

Unter www.vielvrings.de können Sie sich jetzt exklusiv vormerken lassen. Wir informiert Sie, sobald der Startschuss für den Verkauf gefallen ist. Lassen Sie sich eingehend von unseren Spezialisten beraten, schauen Sie sich Wohnungen an und entdecken Sie Grundrisse, die für Ihr modernes urbanes Leben in Ihrer Kölner Heimat gemacht sind.

 

 

 

 

 

Stichworte: , , , ,

KAMPMEYER Immobilien GmbH hat 3,75 von 5 Sterne | 896 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Kundenbewertung

(5.5 von 6 Sternen)


Objekt-Tracking PLUS 2017